Dion und Elvira
2. März 2018
Fotograf: Wim Mertens

Der 2. März 2018 war unser Hochzeitstag. Dieser Tag war ein unvergesslicher Tag für uns. Die Zeremonie wurde zweisprachig von Ingrid in passendem Dialekt und teilweise in deutscher Sprache präsentiert. Elviras Familie ist Deutsch und sie konnten sich während unseres Ja-Worts schön wortbar erfreuen. Dies war ein wichtiger und wertvoller Moment für uns von einer schönen stimmungsvollen Zeremonie.

Die hervorragende Lage, der Beitrag einer schönen lauten Trompetenarbeit in Kombination mit Ingrid als Hochzeitsoffizierin, machte unseren Hochzeitstag komplett

Add to cart